Spielnachmittag

Besuch am Spielnachmittag

Ich besuche zum ersten Mal den regelmässig stattfindenden Spielnachmittag der FRAUEN WALD. Im grossen Saal vom katholischen Pfarreizentrum sind die Tische besetzt mit Spielerinnen und Spielern. Ja, es sind auch Männer herzlich willkommen in dieser Runde. An einem Tisch spielen sie einen Schieber. An zwei anderen Tischen wird freudig Canasta gespielt. Die Stimmung ist wunderbar friedlich und wenn man selber das Spielfieber im Blut hat, dann möchte man am Liebsten gleich mitmachen. Damit der Blutzucker nicht sinkt, steht ein kleiner Snack zur Verfügung und es hat genug zu trinken. Der Spielnachmittag ist selbsttragend, denn der Raum wird uns kostenlos zur Verfügung gestellt und eine Kaffe-Kasse deckt die Verpflegung. Ruth Raimann und Heidi Diethelm sind die zwei Organisatorinnen, die den Spielnachmittag begleiten, einrichten und dann auch immer selber mitspielen. Alle spielfreudigen Frauen und Männer jeden Alters sind zu an diesem Nachmittag herzlich willkommen. Die Spiele und die Gruppen werden jedes Mal zu Beginn neu ausgewählt. Alle weiteren Informationen und alle Daten finden sie unter Spielnachmittag.