Bildungswinter

Spannende Vorträge für Herz, Geist und Seele während den kälteren Monaten des Jahres.

Die Kraft und der Zauber des Lächelns

Montag, 23. 03. 2020, um 19:00 Uhr, BleicheSaal, Wald

Mit Elisabeth Zuaboni-Achermann, freie Autorin, Geschichten-Erzählerin

Lachen ist ein Heilmittel, ist schmerzlindernd und baut Stress ab. Lächeln befreit die Seele vom Alltagsstaub. “Jeder Tag an dem du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag“. Die Realität aber ist, dass es uns im Alltag oft schwer fällt, einem Lächeln, einem Lachen Raum zu geben. Wir sind ja nicht als „Smile-Masken“ unterwegs. Vielleicht aber kann uns die Erinnerung an Freudiges, schwierige Situationen erleichtern und einem befreienden Lachen Platz geben.

Sie werden vergnügliche Momente mit viel Witz und Anekdoten erleben und so vor Ort die Bestätigung erhalten, wie befreiend die Zauberkraft und die Magie des Lächelns wirken kann.

Türöffnung um 18:30 Uhr