Singen

Das Singen der FRAUEN WALD findet bis anhin unregelmässig statt. Es wäre schön, wenn alle singbegeisterten Frauen sich regelmässig zum gemeinsamen Singen treffen könnten. Falls du Lust hast, dieses Singen zu leiten oder zu organisieren, dann melde dich herzlich gerne. E-Mail

Frühlingssingen, Dienstag, 30. April 2019

„Das Schöne am Frühling ist, dass er immer dann kommt, wenn man ihn am dringendsten braucht.“

Endlich ist er da, der Lenz. Wir geniessen ihn auf einem Spaziergang in die Höhe; entlang saftig grünen Wiesen & blühend duftenden Bäumen. Beschwingt erreichen wir die Kapelle im Gibel. Ankommen, Ausatmen, Luft holen & Singen. Frisch von der Leber weg. Aus Leibeskräften & Herzenslust. Mit eingängigen Melodien, einfachen Kanons, mit Klängen von Dur bis zum Moll füllen wir diesen wunderbar kraftvollen Ort mit unseren Stimmen. Der Wonnemonat Mai wird seine Freude haben, auf diese Weise willkommen geheissen zu werden…
Erfrischt, munter & mit geölter Kehle geht’s dann zu Fuss wieder bergabwärts. Ob das eine oder andere Lied noch mitschwingt & durch die Nacht klingt? Wer kommt mit auf diese Reise, wo April & Mai sich gute Nacht sagen?

Wir freuen uns auf bekannte & neue Gesichter & einen beschwingt besingten Frühlingsabend!
Herzlich willkommen!

Organisatorische Informationen (Zeit, Treffpunkt, ...)

Vorkenntnisse nicht nötig
Unkostenbeitrag Fr. 10.-
Leitung: Ursula Flammer
Anmeldung : K. Zollinger, E-Mail

Foto geknipst von Karl Manser, www.kamaknips.ch