Wanderungen

Beim gemeinsamen Wandern gibt es immer wieder unterschiedliche Gespräche mit sich wechselnden Frauen und natürlich tolle Erlebnisse.

Die Wanderungen der FRAUEN WALD finden einmal pro Monat statt. Organisiert werden sie von Frauen, welche eine Wanderidee haben. Je nachdem wie weit weg die Wanderung ist, sind es Nachmittage oder ganze Tage. Die Kosten für Fahrt und allfällige Verpflegung übernehmen die Teilnehmerinnen selber. Die Wanderung finden bei jeder Witterung statt, es gibt keine Verschiebungsdatum. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Chrüzegg-Wanderung

Freitag, 17. Juli 2020

Da man die "Chrüzegg" mit dem gemütlichen und traditionsreichen Berggasthaus nur auf Wanderwegen erreichen kann, ist dieses Gebiet ein wahres Wanderparadies. Über zwanzig Wanderrouten führen zum schönen Aussichtspunkt von verschiedenen Ausgangsorten aus. Wir starten von der Bergstation Atzmännig. Nach 1 1/2 bis 2 Stunden erreichen wir dann diesen schönen Aussichtspunkt, wo wir picknicken oder etwas Feines vom Restaurant geniessen. Nach der Stärkung und einem feinen Kafi können wir den Retourweg bestimmen.

a: gleicher Weg zurück und mit der Sesselbahn zurück zur Talstation
b: Wanderung über den Cham zurück zur Talstation

Daten

Treffpunkt am Bahnhof Wald um 09:30 Uhr
Abfahrt Bus Richtung Atzmännig um 09:42 Uhr
(bitte Billett selber lösen, Atzmännig retour, Sesselbahnfahrt vor Ort lösen)
Zurück fahren wir wieder mit dem Bus jeweils um Punkt.

Schlechtwettervariante

Wir fahren mit dem Bus zum Atzmännig und spazieren gemütlich zum Restaurant Altschwand und geniessen zusammen einen Kaffee oder einen Tee in der Beiz.

Bei Fragen herzlich gerne melden bei Vreni Metzler, 079 588 82 49

 

 

 

 

Bild (Quelle: chruezegg.ch)

Bild (Quelle:wegwandern.ch)